Derendorf: attraktives und sehr gepflegtes Mehrfamilienhaus mit 8 Wohneinheiten in gefragter Lage
Kaufpreis 1.890.000 €
Über die Immobilie

360° Tour

Hinweis: 360° Tour ist nur auf Desktop-Geräten verfügbar

Mehr Informationen?

Dann loggen Sie sich ein.

https://www.timum.de//7393@@onofficeEstate/embedded_map

Derendorf: attraktives und sehr gepflegtes Mehrfamilienhaus mit 8 Wohneinheiten in gefragter Lage

Haus in 40476 Düsseldorf / Derendorf

Baujahr1953
Wohnfläche540 m²
Grundstücksfläche210 m²
Nutzfläche111 m²
Zimmer21.00
Schlafzimmer15.00
Badezimmer8.00
Anzahl Wohneinheiten8.00
Vermietbare Fläche540 m²

Bei der angebotenen Immobilie handelt es sich um ein komplett vermietetes, sechsgeschossiges Mehrfamilienhaus ohne Aufzug in gefragter Lage im Düsseldorfer Stadtteil Derendorf.

Das Haus ist 1953 erbaut worden und verfügt über ca. 540 m² Gesamtmietfläche mit insgesamt 8 Wohneinheiten im Haupthaus und 2 Wohneinheiten im Anbau. Im Anbau befinden sich zwei 1-Raum Wohnungen.
Die Wohnungen im 1.-4.OG verfügen über einen Balkon und die Wohnung im 1.OG im Anbau über einen Austritt. Das Haupthaus ist voll unterkellert, es befinden sich für jede Wohneinheit ein Abstellraum im Keller. Beheizt werden alle Einheiten einzeln über separate Gas-Etagenheizungen inkl. Warmwasserversorgung.

Alle 8 Wohnungen sind vermietet. Nur eine Wohnung im 3.OG wird zum 01.08.2022 frei und wird bereits zur Weitervermietung angeboten.

Insgesamt sind die Wohnungsschnitte sehr gut, die Badezimmer verfügen über Fenster und die Schlafräume sind zur Gebäuderückseite ausgerichtet.

Die gesamte Mieterstruktur ist sehr angenehm und zuverlässig. Es gibt keine Mietrückstände und Rechtsstreitigkeiten.

Das Haus sowie die Wohnungen sind in den letzten Jahren sukzessiv wie folgt renoviert und modernisiert worden:
Alle Fenster der Fassadenfront wurden 2019 ausgetauscht sowie alle Fenster im Dachgeschoss 2021 und die Fenster und Balkontüren der Fassadenrückseite wurden 2022 durch Kunststoff-Fenster (Doppel-Verglasung, U-Wert 1,1) ausgetauscht.

Drei Wohnungen wurden in den Jahren 2019, 2021 und 2022 renoviert (4.OG, 5.OG und 1.OG Anbau).
Auch die Fassadenfront, das Treppenhaus, der Keller und das Dachgeschoß befinden sich in einem renovierten Zustand.

Das Dach wurde 2019 energetisch saniert und neu eingedeckt, auch die Gauben und der Kamin wurden im Rahmen dieser Maßnahme neu verkleidet. Aus Sicherheitsgründen wurde ein RA-Fenster mit entsprechender RA-Anlage eingebaut. Die Trennwand zwischen Treppenhaus und Dachgeschoß wurde durch Firma heby als Brandwand F90 mit Sicherheitstür T30RS eingebaut.

Alle Komponenten zur Haustechnik (Elektro, Gas, Heizung, Rauchabzugsanlage etc.) werden jährlich geprüft und durch Fachbetriebe gewartet.
Die Elektrohauptverteilung befindet sich bereits im Keller und wurde durch die Stadtwerke Düsseldorf abgenommen. Ebenso befinden sich im Keller die Gasuhren für die Gas-Etagenheizungen. Die Tür vom Treppenhaus zum Keller wurde als Sicherheitstür T30 eingebaut.

Bei einer Neuvermietung der bald leerstehenden Wohnung im 3.OG für 897,- € Kaltmiete betragen die Netto-Mieteinnahmen ab Oktober ca. € 70.000 pro Jahr.

Eine Mietsteigerung durch Mieterhöhung oder Mieterwechsel bei den Wohnungen im jetzigen Zustand ist ebenfalls möglich. Eine Mietsteigerung auf ca. 80.000,00 Euro ist realistisch.
Dies entspricht einem durchschnittlichen qm-Preis von ca. 12,35 Euro pro Monat. Somit ist insgesamt ein großes Rendite-Steigerungspotenzial gegeben.
Die Wohnungen sind immer nahtlos weitervermietet worden und somit gab es zu keinem Zeitpunkt einen Leerstand (ausgenommen die Renovierungsphasen).

Machen Sie sich selbst ein Bild von dieser attraktiven Kapitalanlage in gefragter Lage in Derendorf mit Potential durch Mietanpassungsmöglichkeiten und vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin mit uns!

Objektdaten

Objekt ID
2427
Objekttyp
Haus
Nutzungsart
Anlage
Zimmer
21.00
Etagenanzahl im Haus
6.00
Wohnfläche ca.
540 m²
Grundstücksfläche ca.
210 m²
Vermietbare Fläche ca.
540 m²
Nutzfläche ca.
111 m²
Baujahr
1953
Verfügbar ab
Nach Vereinbarung
Käuferprovision
4,76 % vom beurkundeten Kaufpreis inkl. 19% MwSt.
Kaufpreis
1.890.000 €

Energieausweis

Baujahr
1953
Befeuerungsart
Gas
Wesentlicher Energieträger
Gas
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Mit Warmwasser
Ja
Energieeffizienzklasse
E
Gültig bis
19. Juli 2032
0 50 100 150 200 250 300 350 400+
Endenergiebedarf
kWh/(m²·a)

Kontaktdaten

Max Dreckmann - Marketing & Kommunikation bei duesselraum immobilien OHG
Name
Herr Max Dreckmann
Firma
duesselraum immobilien OHG
Adresse
Marktstraße 16
40213 Düsseldorf

Ihr Finanzierungsberater

duesselraum immobilien OHG
Finanzierungsberater
Finanzierung
34611
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits bekannt.
Loggen Sie sich hier ein, oder vergeben Sie sich ein neues Passwort.

Exposé anfordern

Hidden
Datenschutz-Zustimmung(erforderlich)
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Lage & Ausstattung

Lage

- Derendorf gehört zu den sehr beliebten Stadtteilen von Düsseldorf.
- Aufgrund der Nähe zur HS-D können die Wohnungen ideal an Studenten vermietet werden. Auch die Wohnungen im Haupthaus bieten sich als Stundenwohnungen (2er WG) an.
- gegenüber Einkaufszentrum Münster-Center
- Parkplätze zur Daueranmietung im Münster-Center vorhanden (ca. 85 € pro Monat)
- sehr gute Lage unmittelbar am Münsterplatz,
- beliebter Münsterplatz mit Markt und kleinem Park sowie Spielmöglichkeiten direkt vor der Haustür
- urbanes Lebensgefühl in der Großstadt
Diverse Straßenbahn- und Busstationen (Haltestelle Münsterplatz) bieten eine sehr gute Anbindung in alle Richtungen mit dem ÖPNV.
Von hier sind Sie schnell auf der Einkaufs- und Gastromeile Nordstraße sowie am Rhein oder in der City.
Die Rheinwiesen an der Cecilienallee laden dazu ein, bei schönen Wetter zu entspannen und spazieren zu gehen.
Die Düsseldorfer Altstadt sind sowohl mit dem Fahrrad, als auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.

Ausstattung

  • Haustiere

- Mehrfamilienhaus, ohne Aufzug
- Baujahr 1953
- Haupthaus ist voll unterkellert
- gesamte Wohnfläche ca. 540 m²
- Grundstück ca. 210 m²
- 8 Wohneinheiten, alle vermietet, eine Wohneinheit frei ab 01.08.2022
- 1.OG Anbau, 4.OG, 5.OG, Ausstattung gehoben
- EG Anbau, EG links, 1.OG, 2.OG, 3.OG, Ausstattung normal/einfach
- Zu jeder Wohnung gehört ein abgeteilter Kellerraum
- Wohnungen im Haupthaus (1.-4. OG) mit Balkon
- EG Wohnung im Haupthaus mit Innenhofnutzung
- Netto-Mieteinnahmen ca. 70.000,00€ p.a. bei einer Neuvermietung der bald leerstehenden Wohnung im 3.OG in Höhe von 898,00,- € Kaltmiete pro Monat
- Netto-Mieteinnahmen Erhöhung auf ca. € 80.000, - p.a. möglich (Durchschnitt 12,35 €/m²)

Aktuell hat das Haus die Energiestufe E. Eine Verbesserung auf Stufe D ist mit geringem Aufwand möglich.
Selbst die Stufe C lässt sich problemlos durch verschiedene Varianten von Etagenheizungen erzielen.
1. Gas-Brennwert-Geräte
2. Fernwärme-Wohnungsstationen

Das Objekt befindet sich im Fernwärme-Einzugsgebiet der Stadtwerke Düsseldorf. Fernwärme wird als sehr umweltfreundlich eingestuft, daher können für die Fernwärme-Umstellung folgende Fördergelder beantragt werden:
- Förderung der Fernwärme für den Kunden Land "NRW"
- Förderungen der Stadt Düsseldorf
Die Kundenanfrage zur Planung und Umstellung auf Fernwärme (Austausch von Gas-Etagenheizungen durch Fernwärme-Wohnungsstationen) ist auch bereits eingereicht worden.

Folgende Sanierungsmaßnahmen sind bisher in den letzten Jahren erfolgt (Investitionsvolumen ca. 195.000 €):
2016, Sanierung der Wohnung im 4.OG, inkl. neue Böden (hochwertiger Vinylboden), neues Bad, Kellertür T30(vom Treppenhaus zum Keller)
2017, Kellersanierung, neue Elektro- Hauptverteilung für alle Wohnungen, Treppenhaus-Sanierung, neue Treppenhausbeleuchtung, Brandschutzwand T30 vom Treppenhaus zum DG
2018, Haupthaus Ziegeldach neu eingedeckt; Gauben und Kamin verkleidet inkl. Isolierung, oberste Geschossdecke (Erneuerung der Dämmung), Rauchabzug eingebaut (mit DG-Rauchmelder und Taster im EG)
2019, Sanierung der Fassadenfront, neue Fenster (Fassadenfront)
2021, Sanierung der Wohnung im 5.OG inkl. Badezimmer
2020, Erneuerung der Dachgeschossfenster, Vorder- und Rückseite
2022, Erneuerung der Fenster (Rückseite) und Balkontüren im 1.OG-4.OG, Sanierung der Wohnung im 1.OG Anbau inkl. Bad, Küche und Erneuerung der Gas-Etagenheizung
- Wände der renovierten Wohnungen sind geputzt und mit Raufaser tapeziert
- Türen sind aus Holz gefertigt und weiß lackiert
- Elektroinstallation: Neue Unterverteilungen inkl. Zuleitungen von der Kellerhauptverteilung der Wohnungen im 1.OG Anbau, 4.OG und 5.OG