Preise werden weder von abstrakten theoretischen Formeln noch von Kosten und Mühen des Verkäufers gemacht. Einzig und allein entscheidend ist der Preis, den Käufer tatsächlich bereit sind, dafür auszugeben. Grundlage unserer Analyse sind Angebotspreise von mehr als 7 Millionen Immobilienangeboten in Zusammenarbeit mit einem renommierten Forschungsinstitut. Hieraus wird eine Auswahl an Vergleichsobjekten getroffen, die Ihrer Immobilien in ihren Merkmalen ähneln. So erhalten Sie auf Basis von aktuellen Marktdaten eine erste Einschätzung darüber, welcher Preis für Ihre Immobilie realistisch ist und wie lange typsicherweise die Vermarktung dauert. Somit haben Sie eine Entscheidungsgrundlage im Fall eines Verkaufs oder Vermietung.