Volmerswerth: ZFH + EFH mit Garten, ca. 530 m² Grundstück - ideal als Anlage und/oder Eigennutz
Kaufpreis 1.200.000 €
Über die Immobilie

360° Tour

Hinweis: 360° Tour ist nur auf Desktop-Geräten verfügbar

Mehr Informationen?

Dann loggen Sie sich ein.

https://www.timum.de//7481@@onofficeEstate/embedded_map

Volmerswerth: ZFH + EFH mit Garten, ca. 530 m² Grundstück - ideal als Anlage und/oder Eigennutz

Haus in 40221 Düsseldorf / Volmerswerth

Baujahr1911
Wohnfläche289 m²
Grundstücksfläche530 m²
Nutzfläche75 m²
Anzahl Wohneinheiten3.00
Vermietbare Fläche312 m²

Bei der angebotenen Immobilie handelt es sich um ein Einfamilienhaus mit großem Garten und Scheune und ein Zweifamilienhaus auf einem Grundstück im Düsseldorfer Stadtteil Volmerswerth.

Die beiden Immobilien eignen sich hervorragend für Ihre große Familie zum Eigennutz! Oder nutzen Sie das Einfamilienhaus selbst und generieren Kapitalerträge durch Vermietung des Zweifamilienhauses.

Beide Immobilien befinden sich in einem renovierungsbedürftigen Zustand!

Zweifamilienhaus:

Das Mehrfamilienhaus wurde 1911 erbaut und verfügt über zwei Wohneinheiten, welche sich über drei Etagen mit 134,49 m² Wohnfläche verteilen.

- Die Wohnung im Erdgeschoss erstreckt sich über 49 m² und teilt sich auf in eine kleine Diele, ein Wohnzimmer, ein Schlafzimmer, eine Küche und ein Badezimmer. Sie ist derzeit vermietet.

Im Wohnzimmer und in der Küche ist Echtholzboden verlegt, im Schlafzimmer Laminat und in der Diele PVC.

- Die Wohnung im Obergeschoss und Dachgeschoss steht momentan leer und erstreckt sich über 85,49 m² und teilt sich auf in zwei Schlafzimmer im Dachgeschoss, ein Wohnzimmer, eine Küche und ein Badezimmer mit separater Toilette im Obergeschoss.

Bei beiden Wohnungen erreicht man jeweils das Bad und die Toilette über den Hausflur.

Das Haus ist voll unterkellert.

Die Wohneinheiten werden über Nachtstromspeicherheizungen beheizt, die Warmwasserversorgung erfolgt über Durchlauferhitzer.

Einfamilienhaus:

Das Einfamilienhaus wurde ca.1890 erbaut und verfügt über zwei Vollgeschosse mit insgesamt 154,34 m² und 22,79 m² Nutzfläche, welche zu Wohnzwecken ausgebaut wurde. Des Weiteren befindet sich angrenzend an das Haus eine große Scheune.

Das Haus teilt sich im Erdgeschoss auf in eine Diele, von welcher aus Sie das große Badezimmer mit Badewanne und ebenerdiger Dusche , das Gäste WC, den Keller und die Küche erreichen. Angrenzend an die Küche befindet sich das Esszimmer mit Zugang zum großen Garten, welcher ebenfalls durch das nebenliegende Arbeitszimmer betreten werden kann.

Über eine Treppe in der Küche erreichen Sie die große Galerie im Obergeschoss, welche perfekt als Wohnzimmer genutzt werden kann. Von der Galerie aus geht es in das Schlafzimmer und das Kinderzimmer.

In allen Räumen im Erdgeschoss und in der Galerie im Obergeschoss sind Fliesen und im Schlafzimmer und im Kinderzimmer im Obergeschoss ist Laminat verlegt.

Das Haus wird über Nachtstromspeicherheizungen beheizt, die Warmwasserversorgung erfolgt über Durchlauferhitzer.

Das Haus ist teilunterkellert.

Machen Sie sich selbst ein Bild von dieser attraktiven Immobilie in guter Lage und vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin mit uns.

Objektdaten

Objekt ID
1-ABT55
Objekttyp
Haus
Nutzungsart
Anlage
Etagenanzahl im Haus
3.00
Wohnfläche ca.
289 m²
Grundstücksfläche ca.
530 m²
Vermietbare Fläche ca.
312 m²
Nutzfläche ca.
75 m²
Baujahr
1911
Verfügbar ab
nach Vereinbarung
Käuferprovision
4,76 % vom beurkundeten Kaufpreis inkl. 19% MwSt.
Kaufpreis
1.200.000 €

Energieausweis

Baujahr
1911
Heizungsart
Nachtspeicherheizung
Befeuerungsart
Elektro
Wesentlicher Energieträger
Elektro
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Energieeffizienzklasse
G
Gültig bis
18. Oktober 2026
0 50 100 150 200 250 300 350 400+
Endenergiebedarf
kWh/(m²·a)

Kontaktdaten

Max Dreckmann - Marketing & Kommunikation bei duesselraum immobilien OHG
Name
Herr Max Dreckmann
Firma
duesselraum immobilien OHG
Adresse
Marktstraße 16
40213 Düsseldorf

Ihr Finanzierungsberater

duesselraum immobilien OHG
Finanzierungsberater
Finanzierung
56265
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits bekannt.
Loggen Sie sich hier ein, oder vergeben Sie sich ein neues Passwort.

Exposé anfordern

Hidden
Datenschutz-Zustimmung(erforderlich)
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Lage & Ausstattung

Lage

- beliebte Lage in Düsseldorf Volmerswerth
- direkte Rheinnähe
- gute Bahnanbindung Haltestelle Hellriegelstraße Bahn U72 in unmittelbarer Nähe
- gute Autobahnanbindung an die A46
- Innenstadt mit dem Auto innerhalb von 10 Minuten erreichbar

Der Stadtteil Volmerswerth grenzt an die Düsseldorfer Stadtteile Flehe, Bilk und Kappes-Hamm und überzeugt durch seinen idyllischen Charakter. Eine Vielzahl an Einrichtungen des täglichen Bedarfs, wie Lebensmittelgeschäfte, Drogerien oder auch Apotheken befinden sich im unmittelbaren Umfeld, aber auch einige Restaurants können Sie bequem erreichen. Durch die Nachbarschaft zum Stadtteil Bilk haben Sie das belebte Stadtleben mit unzähligen Restaurants, Bars und Einzelhandelsgeschäften in Ihrem Umkreis.

Ausstattung

Zweifamilienhaus:

- Baujahr 1910
- ca. 134 m² Wohnfläche
- zwei Wohnungen über drei Etagen
- EG: 2-Zimmerwohnung mit ca. 49 m² Wohnfläche, aktuell vermietet für 420€ netto
- 1.OG und DG: 5-Zimmerwohnung mit ca. 85 m² Wohnfläche, aktuell leerstehend
- voll unterkellert
- Nachtstromspeicherheizungen, Warmwasser über Durchlauferhitzer
- Bad und Toilette jeweils separat im Hausflur

Einfamilienhaus:

- Baujahr 1890
- 5-Zimmer auf zwei Etagen mit ca. 154 m² Wohnfläche + 23 m² Nutzfläche zu Wohnzwecken ausgebaut, aktuell vermietet für monatlich 630,- € netto
- Badezimmer mit Badewanne und ebenerdiger Dusche (Sanitäranlagen von Villeroy & Boch)
- Terrasse mit großem Garten
- teilunterkellert
- Nachtstromspeicherheizungen, Warmwasser über Durchlauferhitzer

Sanierungsmaßnahmen:

- 2000 wurde die Rückwand am MFH isoliert
- 2020 neue Hauptstromleitung im EFH verlegt

Beide Immobilien sind renovierungsbedürftig.
Der Zugang zu den beiden Häusern erfolgt per Wegerecht über das Nachbargrundstück. Im Zuge der Renovierungsarbeiten bietet es sich an, beim Zweifamilienhaus einen eigenen Zugang zu den Häusern zu schaffen.